Kontakt / Impressum /
Datenschutzerklärung
erweiterte Suche... Newsletter
 

 Zurück

 

Tausende SuperMoto Fotos findest Du hier:
www.SuperMoto-Images.de
Team Germany SMoN
   18.10.2016
Das Deutsche Team für das SuperMoto of Nations steht

In diesem Jahr findet das prestigeträchtige SuperMoto of Nations auf dem Circuit Alcarras, 150 Kilometer westlich von Barcelona, statt. Für das Team Deutschland starten am 23. Oktober Marc-Reiner Schmidt, Michael Kartenberg und Jan Deitenbach. Dazu hat Team-Manager Thomas Wiesenthal für die Junioren Max und Peter Banholzer und Peter Mayerbüchler nominiert...
 

 

Michael Kartenberg
#477 Michael Kartenberg

«Wir wollen in Spanien mit den drei Jungs angreifen», so der Team-Manager. Nach dem fünften Platz im letzten Jahr will das Trio noch ein Stück näher an die Weltspitze heranrücken. Thomas Wiesenthal zeigt sich euphorisch wenn er über seine Jungs spricht: «Mit Marc-Reiner haben wir den Vizeweltmeister dabei. Jan ist dieses Jahr viel besser drauf, zeigte super Rennen und mit seiner Erfahrung in diesem Wettbewerb kann er allen helfen. Michael verfügt über enorm großes Potenzial, das zeigte er letztes Jahr schon, und dieses Jahr in der SuperMoto IDM mehrfach. Ich denke wir sind bereit, um das Podium zu kämpfen.»

Jan Deitenbach freut sich auf den Wettbewerb: «Ich bin super happy, wieder die Deutschen Farben vertreten zu dürfen. Ich fühle mich besser und stärker als letztes Jahr, ich will mit den Jungs um eine Medaille fahren. Wir haben die Chance dazu.»

Der aktuell WM-Zweite Marc-Reiner Schmidt: «Das Ziel sollte das Podium sein, wir werden alles dafür geben, dieses Ziel zu erreichen. Ich bin wirklich happy für das Deutsche Team zu starten.»
Michael Kartenberg sieht das genauso wie seine beiden Teamkollegen: «Ich bin sehr stolz für mein Land beim SuperMoto of Nations an den Start gehen zu dürfen. Letztes Jahr war mein Lernjahr und für dieses Jahr habe ich mir einiges mit diesem Team vorgenommen.»

Auch die Junioren sind sehr stark aufgestellt. Peter Banholzer zeigte eine starke Rookie-Saison in der SuperMoto IDM und war schon 2015 dabei. Genauso wie Peter Mayerbüchler, der in dieser Saison sein erstes DM-Podium feiern durfte. Dritter im Bund der Youngster ist Max Banholzer, aktueller Meister der Nationalen DM.

#41 Marc-Reiner Schmidt_2.jpg
#41 Marc-Reiner Schmidt

 

#44 Jan Deitenbach
#44 Jan Deitenbach

 

 

 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe jetzt den ersten:
Ihr Feedback[Hier klicken um Kommentar zu schreiben...]

...oder Thema im Forum diskutieren [hier klicken]

 

 

Das könnte Dich auch interessieren:
02.09.17 / News
27.8.2017: SuperMoto IDM Cheb - Markus Class setzt Siegesserie fort
Markus Class ist in der Internationalen deutschen SuperMoto... mehr
26.04.17 / News
Auftakt zur SuperMoto IDM in Harsewinkel: Class startet mit Doppelsieg
Markus Class ist der klare Sieger beim Auftakt zur SuperMoto... mehr
10.09.17 / News
SuperMoto IDM 2017 Schwanenstadt: Zu Gast in Österreich
Zur vorletzten Runde der SuperMoto Internationale Deutsche... mehr

  Artikel drucken...

 

:: Steckbriefe ::
Fahrer-Porträt von Toni Krettek anzeigen...Toni Krettek
Husqvarna
mehr Infos
Fahrer-Porträt von Markus Volz anzeigen...Markus Volz
Husqvarna
mehr Infos
Fahrer-Porträt von Rudolf Bauer anzeigen...Rudolf Bauer
KTM
mehr Infos
Einschreibelisten
Deutsche Meisterschaft
Weltmeisterschaft
Intercup / ÖM
Alle Fahrer/Piloten mit Resultaten, Fotos, Steckbriefen etc.
 

 

 

 

Fahrerportrais / Steckbriefe | SuperMoto Bikes | Sport / Racing | Sport | Termine/Kalender | Tabellenstände | Rennresultate | Chronologie SuperMoto Meister | Fahrtechnik | Technik & Tuning | Artikel | Archiv Übersicht | Artikel suchen | Nützliches | Strecken | Adressen & Links | Infotainment | Tippspiel | Videos | SuperMoto Shop |  | Newsletter |